zurück zur Übersicht
» » » » LBE 2540-7 DecoColor Deutsche Bahn ICE Instandhaltungswerk

LBE 2540-7 DecoColor ICE Instandhaltungswerk in Köln-Nippes

Insgesamt wurden 6.000 m² Lichtbauelemente des Typs PC 2540-7 DecoColor für die ICE Instandhaltungshalle geliefert. Die neue Halle ist 450 m lang, 48 m breit und 12,5 m hoch und wurde auf Ortbetonbohrpfählen gebaut. Das äußere Erscheinungsbild der längsten durchgängigen Fassade wird durch einen vier Meter hohen Betonsockel im unteren Bereich und den Fassadenpaneelen von Rodeca im oberen Bereich geprägt. Die Höhen der drei durch Traversprofile getrennten Einzelfelder betragen 2,55 m, 2,50 m sowie 4 m. An den Stirnseiten der Halle befinden sich Zufahrtsportale mit Toren, in die die Züge ein- und ausfahren.